Zwei internationale Architektinnen leisten mir Beistand.

Die russische Architektin Mascha verinnerlicht den Plan des neuen Ladens ohne große Gemütsregung. Die russische Seele weiß, es kütt wie et kütt.

Die kroatische Mittelmeer-Architektinnengröße Gipsy mischt sich dagegen mehr ein: Mit ganzem Körpereinsatz erfühlt sie zunächst den Grundriss und ist durchaus flott dabei, Möbel- und Einrichtungselemente an andere Stellen zu verschieben.

Aktuelle Einträge

Archiv

Schlagwörter